Verhaltensregeln - ORANIENBURGER BIKERFREUNDE

Maecenas vitae congue augue,
nec volutpat risus.
Oranienburger Bikerfreunde
Freie Fahrgemeinschaft
Direkt zum Seiteninhalt

Verhaltensregeln

Verhaltensregeln unserer Gruppe

Die Organisationsleitung (OrgaTeam) der Oranienburger Bikerfreunde hat sich verändert.
In dem neuen Team sind seit dem 01.11.2016 folgende
Bikerinnen und Biker:

  o Frank Schwarzkopf Teamleiter, Organisation, Planung, Webseite
  o Jürgen Behm  Organisation, Tourenplanung
  o Rainer Kruschke Organisation, Kassenwart
  o Wolfgang Trenner Organisation, Kommunikation
  o Carola Lüders  Organisation, Sicherheit
  o Harry Siegl  Beisitzer
  o Enrico Rudolph  Beisitzer

Nachfolgende Regeln wurden durch die Leitung unserer Gruppe festgelegt:
Der Organisator der Ausfahrt eröffnet und beendet die Tour. Diese Maßnahme ist notwendig, um es zu gewährleisten,
dass alle Mitfahrer das Ziel erreicht haben und niemand auf der Strecke geblieben ist.
Es versteht sich von selbst, dass alle Touren mit einer Begrüßung zur Ausfahrt und der Erstellung der Teilnehmerliste beginnt.
Nach gemeinsamer Fahrt ist es ebenfalls erwünscht und eine Frage von Teamgeist, dass wir einen letzten Stopp
zur gemeinsamen Verabschiedung durchführen.
Die bekannt gegebenen Abfahrtzeiten sind einzuhalten. Wir treffen uns 15 Min. früher am vereinbartem Ort,
da in der Regel vor jeder Fahrt noch Informationen bekannt gegeben werden.

Bei Veranstaltungen und geplanten Fahrten mit begrenzter Platzkapazität und einer übermäßigen Anmeldung  
entscheidet das OrgaTeam über die Teilnahme.

Sommerfahrt

Für die Sommerfahrt 2017 wurde ein Anmeldestopp verfügt, da die bestehenden Plätze vergeben sind.
Der Stichtag der Einzahlung für die Sommerfahrt 2017 ist der 26.05.2017. Solltet Ihr diesen Termin verpassen,
wird derjenige von der Sommerfahrtliste 2017 genommen und ein Nachrücker  übernimmt diesen Platz.

Whatsappgruppe

Zum 31.12.2016 wird die alte Whatsappgruppe Orbgbikerinfos aufgelöst.                                                             
Wir werden zum 01.01.2017 eine neue Gruppe eröffnen. Wir wollen den Zusammenhalt der Gruppe
fördern und werden darum in die neue
Gruppe nur Teilnehmer integrieren, die unserer freien Fahrgemeinschaft die Treue halten.
Hiermit möchten wir Euch informieren, dass Ihr euch sofort für die neue Gruppe anmelden könnt.
Diese Anmeldung gilt für die
Gruppe Orbgbikerinfo2017. Über die Aufnahme entscheidet das OrgaTeam.
Für alle, die weder bei Threema noch bei Whatsapp sind, gibt es noch die Informationsmöglichkeit
auf unserer Webseite - „www.oranienburger-bikerfreunde.de“.
Wer sich informieren möchte, muss sich selbst kümmern. Es werden keine SMS oder E-Mails verschickt.

Verhaltensregeln für gemeinsame Ausfahrten und Touren

• Jeder Teilnehmer an Ausfahrten und Veranstaltungen trägt das eigene Risiko.
• Der Unfall- und Haftpflichtschutz ist für die Teilnehmer durch eigene bestehende Versicherungsverträge zu gewährleistet.
Eine weitgehende Haftung ist ausgeschlossen. Insbesondere haftet die Fahrgemeinschaft
nicht gegenüber den Mitfahrern und Gästen.

• Wir führen die Ausfahrt in einer Gruppenfahrt durch.
• Es besteht striktes Überholverbot.
• Das Verlassen der Gruppe ist nur in Notfällen gestattet. Ihr seid  verpflichtet
die Gruppe darauf Aufmerksam zu machen.

• Die Gruppe fährt in der Reihenfolge wie wir die Ausfahrt beginnen - vom Anfang bis Ende der Ausfahrt.
Also bei allen Tank- und Zwischenstopps, an die gleiche Position.
• Es wird versetzt in 2er Reihe gefahren, mit ausreichendem Abstand zum Vorausfahrenden.
Nicht jeder ist so sicher und fühlt sich eventuell bedrängt!
• Spurwechsel ist verboten.
• Für die Blocker ist das gefahrlose Überholen zu gewährleisten, um wieder an die Spitze der Gruppe zu gelangen.
Also fahren wir in einer Reihe, bis die Blocker vorbei sind. Danach schließt Ihr zur alten Formation auf.
• Wer sich an diese Vorgaben nicht hält, gefährdet nicht nur sich selbst,
sondern auch andere in der Gruppe und wird abgemahnt!
• Bei jeder Ausfahrt solltet Ihr gewährleisten, dass Ihr genug Kraftstoff für mindestens  
150 km Fahrstrecke in Eurem Tank habt.
Bei Tankstopps sorgt jeder selbstständig dafür, dass die Einhaltung dieses Punktes gewährleistet wird.

Diese hier aufgestellten Regeln sollen für einen geordneten Ablauf
sorgen und müssen akzeptiert und eingehalten werden.

Euer OrgaTeam

Die Nachfolgenden Grafiken dürfen wir verwenden, eine Erlaubnis liegt seitens des Inhabers vor


Ihr wollt wissen wie man sich in der Gruppenfahrt
richtig verhält
dann klickt
Bikerhotels
Zurück zum Seiteninhalt